Hermann-Tast-Schule :: Startseite HTS

Willkommen in der virtuellen HTS!

Aktuell

30.09.2014 10:08 von Nils Bücker

Schule als Staat vor dem Start!

Die Spannung steigt: In wenigen Tagen wird aus unserer Hermann-Tast-Schule der Staat "Hermanien", wird das Königspaar Leah und Tim die Regentschaft übernehmen. Die wichtigsten Termine der verrückten vier Tage finden, wenn Sie weiterlesen...

Weiterlesen …

30.09.2014 06:58 von Nils Bücker

Willkommen in Hermanien!

In der nächsten Woche wird das Planspiel „Schule als Staat“ zum zweiten Mal in der Hermann-Tast-Schule stattfinden. Vom 06. bis zum 10. Oktober 2014 wird die HTS vier Tage lang zum Staat „Hermanien“. Das Gelände und Gebäude der HTS wird zum „autonomen“ Staatsgebiet von „Hermanien“ mit eigener Verfassung und der Staatsform der parlamentarischen Monarchie.

Weiterlesen …

24.09.2014 13:56 von Marita Scher

Sportwettbewerb der Blumensaat-Stiftung

Am 25. September findet der diesjährige Sportwettbewerb der Blumensaat-Stiftung für fitte Sportlerinnen und Sportler  der 6. bis 9. Klassen sowie der Einführungs- und Qualifikationsphase I statt. Die Teilnehmer(innen) zeigen in den Bereichen Leichtathletik, Geräteturnen und Schwimmen ihr Können und erhalten als gruppenbeste Sportler(innen)attraktive Geldpreise. Weiterlesen

21.09.2014 18:03 von Nils Bücker

Eltern haften für ihre Kinder - auch im Internet?!

Ja, auch und gerade im Internet haften Eltern für ihre Kinder, gelegentlich mit weit reichenden Folgen. Zu diesem Thema wird Frau Ludwig (Verbraucherzentrale Kiel) im Rahmen des Medientags 2014 am Dienstag, dem 30. September um 19 Uhr in der Aula referieren. Wir laden Sie, liebe Eltern, herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

18.09.2014 06:18 von Nils Bücker

Latein für Eltern!

Auch in diesem Schuljahr möchte die Fachschaft Latein Eltern die Gelegenheit geben, sich mit dem Lernstoff der Lateinanfänger vertraut zu machen. Deshalb bietet Herr Kalmus einen Kurs "Latein für Eltern" an, der am Mittwoch, dem 24. September um 19 Uhr (bis 19.45 Uhr) in Raum 151 (alter Anbau neben dem Parkplatz) beginnt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Veranstaltung dauert ein Schuljahr und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Materialien werden als Kopien zur Verfügung gestellt.